www.bv-osteopathie.de/de-home-news.html - 29.06.16 23:38






BVO News


News vom 13.11.12

Informationsvideos für ein besseres Osteopathieverständnis


Was ist Osteopathie, wie funktioniert sie und für wen ist sie angezeigt? In fünf kurzen Videos stellt der bvo die Osteopathie auf seinem neuen YouTube-Channel vor. In den mit Darstellern gedrehten Videos wird die Osteopathie definiert, ihre Funktionsweise erklärt und typische Beschwerden genannt, bei denen sie angezeigt ist.  

Den Einsatz von Video-Content auf der bvo-Website erläutert Otto Thiel, erster Vorsitzender des Verbandes:
„Wenn man sich Informationsportale heutzutage ansieht, stellt man fest, dass darauf zunehmend mehr Videos gezeigt werden. Es ist eben ein deutlicher Unterschied, ob man Informationen in Form von Text und Bild oder als Video vermittelt, vor allem wenn es etwa darum geht, Bewegungsabläufe darzustellen. Mit den neuen Videos erweitern wir unsere Möglichkeiten die Öffentlichkeit über die Osteopathie sachlich und zeitgemäß zu informieren.“

Die Informationsvideos sind auch für die über 1.100 bvo-Mitglieder konzipiert. Diese können auf ihren Praxis-Websites auf die Informationsvideos ihres Verbandes verweisen und so ihre Patienten zusätzlich über die Osteopathie informieren.  

Die Videos sind auf der bvo-Website unter der Rubrik „Wissen“ abrufbar. Der YouTube-Channel des bvo kann auch direkt unter www.youtube.com/user/bvosteopathie aufgerufen werden.

Mitglied von
  
Impressum    Datenschutz    Seitenübersicht    RSS    




BVO - Bundesverband Osteopathie e.V.
Am Kurpark 1 - 95680 Bad Alexandersbad - Tel: 09232/88 13 420 - Fax: 09232/88 13 421
E-Mail info@bvo-osteopathie.de - Internet www.bvo-osteopathie.de